objekt

Verkauf mit

Wohnrecht

Die Immobilie wird mit einem lebenslangen Wohnrecht verkauft. Als Verkäufer erhalten Sie eine Einmalzahlung, die sich aus dem Immobilienwert abzüglich des Wohnrechts, nach der Sterbetafel des Statistischen Bundesamtes, berechnet.

Leibrente

Bei einem Hausverkauf auf Rentenbasis erhalten Sie monatlich eine Zusatzrente und ein lebenslanges, mietfreies Wohnrecht. Müssen Sie in ein Pflegeheim, erhalten Sie für die vorzeitige Aufgabe des Wohnrechts eine finanzielle Abfindung. Die Zusatzrente wird weiterhin ausgezahlt, zuzüglich der Miethöhe.

Familieninterne

Regelung

Die zukünftigen Erben könnten das Haus vorzeitig kaufen und somit den Erbgeber finanziell unterstützen, um eine mögliche Beleihung ihres Erbes zu verhindern. In diesem Fall wird auch keine Erbschaftssteuer fällig.

verkauf mit Niessbrauchrecht

Ein Nießbrauch stellt ein unveräußerliches und unvererbliches Recht dar, welches den Berechtigten gestattet alle Nutzungen des Objektes zu beziehen. Dies erlaubt das Haus zu vermieten und die Mieteinnahmen zu erhalten. Achtung: dafür wird der Käufer einen hohen Risikoabschlag berechnen.

Immobilienfürsorge

Es kommt eine Zeit, da müssen Sie sich als Eigentümer die Frage stellen, ob die aktuelle Wohnimmobilie bis zum Lebensende geeignet ist.
  • Ist die Immobilie barrierefrei?
  • Wie hoch werden die Kosten für zukünftige Umbauten sein, die die Immobilie seniorengerecht machen?
  • Wird der verfügbare Platz wirklich benötigt oder stellt er mit steigendem Alter eine Belastung dar?
  • Sind die Bewirtschaftungskosten mit der Rente bezahlbar?
  • Hat die Immobilie eine Lage, von der aus Supermärkte, öffentliche Verkehrsmittel, Ärzte und Apotheken gut erreicht werden können?
  • Ist die Immobilie in der Nähe von Verwandten, die sich künftig um die Betreuung im Pflegefall kümmern würden?
 
Nach vielen Jahren in den eigenen vier Wänden kommt jedoch für Viele ein Umzug nicht in Frage. Durch einen Verkauf mit lebenslangem Wohnrecht können Sie in Ihrer gewohnten Umgebung bleiben und verfügen über eine Altersfinanzierung. Sie nutzen Ihr Immobilienvermögen für längst überfällige Urlaube oder für einen barrierefreien Umbau oder Sie können sich von diesem Geld eine Pflegekraft für Zuhause leisten.

Beratung

Ich berate Sie ausführlich bei allen Fragen bezüglich Ihres Objektes. Ob gegebenfalls ein vorzeitiger Verkauf mit Bestellung eines Wohnrechts für Sie eine von vielen Möglichkeiten ist. Ebenso erhalten Sie meine Unterstützung als objektive Beraterin bei Immobilienerbschaft.

> Erstberatung kostenlos

    danach € nach Aufwand

bewertung

Als zertifizierte Sachverständige für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken ermittel ich unter Einbezug aller relevanter Faktoren den aktuellen Wert Ihrer Immobilie. Bei der Eintragung eines Wohnrechts hat das Auswirkungen auf den Verkaufswert. Ich berate Sie bezüglich der besten Lösung.

> Zum Kennenlernen

    kostenloser Service

vermarktung

Ich übernehme alles was für einen erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie nötig ist: Fotos, Exposégestaltung, Inseration, Besichtigungen, Check potenzieller Kunden, Notartermin, Objekt- und Schlüsselübergabe. Ich finde auf professionelle und vertrauenvolle Art und Weise einen passenden Käufer für Ihre Immobilie.

> Provision oder Prämie

    nach Vereinbarung

Ich berate Sie gerne, um die Vorkehrungen zu treffen, die Sie benötigen und begleite Sie bei Bedarf zu einem Notar (keine Rechtsberatung).
 
Rufen Sie mich an:

0163 - 64 5 64 94